Florence Falls Palme

Florence Falls Palme

Die Florence Falls Palme (Hydriastele wendlandiana) wächst ursprünglich in schwer zugänglichen sumpfigen Feuchtgebieten der Provinz Northern Territory in Australien.
Deshalb ist sie noch wenig bekannt und fast ausschließlich in den Gärten begeisterter Palmenzüchter zu finden. Der Name Hydriastele ist von den griechischen Worten für Wasser und Säule abgeleitet. Wendlandiana heißt die Palme zu Ehren des Botanikers Hermann Wendland, der die Pflanze erstmals beschrieb. Wie der Name und der natürliche Lebensraum vermuten lassen, braucht die Hydriastele wendlandiana sehr viel Wasser. Sie gedeiht am besten, wenn sie Wärme und Feuchtigkeit hat, ihre Wurzeln im Schatten liegen und ihre Blätter von der Sonne beschienen werden.

Packungsinhalt: 10 Samen der Art "Florence Falls Palme" (Hydriastele wendlandiana).


2,49 EUR inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: P120005